Züchterinformationen aktuell und wichtig


Lachshühner in Hannover 2018

Liebe Zuchtfreunde und Mitglieder des SVs Deutscher Lachshühner.

Ich möchte mich bei allen für mein Versäumnis entschuldigen, dass der Bericht über die Ausstellung in Hannover 2018 nicht in unserer Info im Frühjahr erschienen ist. Es ist schlicht und einfach von mir vergessen worden. 

Deshalb nachfolgend der Bericht von Hermfried Edzards bei dem ich mich dafür ausdrücklich entschuldige.

137. Deutsche Junggeflügelschau Hannover 2018

 

Ich hatte die Aufgabe auf dieser Ausstellung Deutsche Lachshühner und deren Zwerge zu richten. Gemeldet waren 45 Zwerge und 51 Große. Also eine stattliche Zahl von 96 Tieren. Leider blieben einige Käfige leer, die Mauser könnte ein Grund gewesen sein.

Die Großen lachsfarbigen

Die Hähne hatten teilweise große Probleme mit der reinen Halszeichnung (Schaftstrichzeichnung ist ein grober Fehler und führt zur Note bis b90!!!). 

Einige hatten Probleme mit der Entwicklung des Gefieders, fehlende Hauptsicheln oder schlechter Kammschnitt usw. Diese Tiere sollten eigentlich zu Hause bleiben da sonst die Benotung entsprechend ist. Aber es gibt auch positives zu berichten: Den besten Hahn hatte Carsten Bartenbach der die Note hv 96 erhielt. Bei reinerer Sattelzeichnung wäre noch mehr drin gewesen.

Bei den Hennen gab es 1 x V97 für Fabian Simons ausserdem 1 x hv96 und 3 x sg95 Punkte. Er war der Gewinner bei den Hennen. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle.

Die blau-lachsfarbigen waren mit 3 Hähnen und 3 Hennen angetreten. Der beste Hahn erzielte hv96, ein wirklich tolles Tier was hier gezeigt wurde! Bei den Hennen gab es 1 x sg95 und 2 x sg94 Punkte. der Grund auch hier fehlte die volle Reife.

 

Die Deutschen Zwerglachse.

Sie waren in drei Farbenschlägen angetreten und konnten überzeugen. Die lachsfarbigen Hähne waren in guter Qualität (Ausnahmen gibt es immer). Das blaue Band von Hannover erzielte Ralf Mittelbach, hv 96. Es fehlte die volle Besichelung.

Bei den lachsfarbigen Hennen erhielt Stefan Weiß 2 x hv96 und 1 x sg95 Punkte, E. Walter erhielt hv96, es waren wirklich sehr schöne Tiere die auch den Besuchern gefielen.

 

Die schwarzen waren in einer tollen Verfassung! Carsten Beyer erhielt hv96 auf eine Henne und 1 x sg95. Auch B. Homes erhielt auf seinen Hahn sg95 Punkte. Was auffiel war der enorme Grünlack bei den Tieren.

 

Die weißschwarzcolumbia waren mit 2 Hähnen und 5 Hennen angetreten. Ich meine dieser Farbenschalg ist zur Zeit unser Sorgenkind da die Anzahl der Züchter sehr gering ist. Es ist noch ein weiter Weg aber ich denke der Anfang ist gemacht. B. Homes erhielt auf seinen Hahn sg95 Punkte und 2 x sg95 Punkte auf die Hennen. Es gibt noch viel Arbeit aber das ist ja das Interessante an unserem Hobby.

 

Natürlich ist nicht alles perfekt, ich denke da zum Beispiel an unseren Infostand der leider mit den anderen Mitstreitern nicht mithalten konnte! Ob wir so Züchter für unseren SV begeistern können ist fraglich. Ich denke das ist eine Aufgabe des Vorstandes einmal darüber nachzudenken. Leider war der 1. Vorsitzende nicht anwesend, aber ich glaube es hätte ihm auch nicht gefallen...

 

Ich wünsche allen Züchern und Zuchtfreunden eine gute Zucht für 2019.

 

 

Gut Zucht wünscht Hermfried Edzards.

 


Bericht der Sommertagung 2019 in Otterberg


Achtung! Terminänderung der Tierbesprechung 

Die Tierbesprechung ist am 21. September 2019 um 14.00 Uhr im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Forchheim bei Karlsruhe in der Zuchtanlage.

Anschrift:

Vereinsheim des Kltz Forchheim

Im Dammfeld 6

76287 Rheinstätten-Forchheim

Rückfragen oder Tieranmeldungen bei Umberto Pericolini u.pericolini@pericolini.de oder Tel. 07821 1623.


Bericht der Preisrichterschulung vom 4.5.


Schauen Sie auch bitte immer wieder mal in unsere Anzeigen, wo  Tiere zum Verkauf angeboten oder gesucht werden? Hier geht zu den Anzeigen

Formular zum Datenschutz des Sondervereins hier zum herunterladen.


Die Hauptsonderschau (HSS) des Sondervereins wird 2019 der Kreisschau in Lichtentanne angeschlossen.

Für die Ausrichtung und Durchführung ist unser Mitglied Claus Fugmann mit seinem Team Ansprechpartner. Die Meldepapier können ab sofort von unserer Homepage gerunter geladen werden. hier zu den Meldebogen

Die Vorstandschaft läd alle Züchter herzlichst ein daran teilzunehmen!


Betrifft Mitgliederrückmeldung zum Datenschutz

Danke für die vielen Rückmeldungen zum Datenschutz. Es fehlen nur noch wenige. Vielleicht kommen auch diese noch, das wäre super. 

Der Vorstand!